Akupunktur

Die Akupunktur hat ihre Wurzeln in China. Nach der chinesischen Medizin verlaufen Leitbahnen, die sogenannten Meridiane, in unserem Körper.

 

Durch diese fließt die Lebensenergie, die auch als Qi bezeichnet wird.

 

Durch Störungen in den Meridianen entstehen nach dieser Philosophie Krankheiten.

 

Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Yin und Yang ist wichtig und kann durch Akupunktur wieder erreicht werden.

 

Durch die Stimulation von Akupunkturpunkten auf diesen Leitbahnen, die man durch das Einstechen mit dünnen Stahlnadeln erreicht, wird der Fluss der Lebenskraft bei Krankheiten wieder in die richtigenBahnen gelenkt bzw. durch Erwärmung der Punkte (Moxibustion) neue Lebenskraft zugeführt.

 

Nach ausführlicher Anamnese wird ein Behandlungsplan erstellt.

 

Meist werden 6 – 10 Behandlungen nötig sein, die jeweils ca. 30 Minuten dauern.

 

Jeder Patient wird individuell behandelt.

Gerne gehe ich auf Ihre Wünsche ein! 

Hier finden Sie mich

Naturheilpraxis-Prechtl
Weingraben 2

85368 Moosburg a.d.Isar

Kontakt

Rufen Sie mich gerne an unter

 

+49 163/133 78 23

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis-Prechtl